top of page

Mi., 27. Sept.

|

Online-Seminar

Computerunterstützte Berechnung von realen Stahlbetonkonstruktionen

Computerunterstützte Berechnung von realen Stahlbetonkonstruktionen
Computerunterstützte Berechnung von realen Stahlbetonkonstruktionen

Zeit & Ort

27. Sept. 2023, 09:00 – 16:30

Online-Seminar

Über die Veranstaltung

Aufgrund der zügig fortschreitenden Digitalisierung der Arbeitswelt sind digitale Methoden in der Tragwerksplanung heutzutage Stand der Technik und aus dem Arbeitsalltag von Ingenieur:innen nicht mehr wegzudenken. Dabei werden die eingesetzten numerischen Rechenmodelle in der Tragwerksplanung aufgrund der steigenden Rechnerkapazitäten immer komplexer. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig für Tragwerksplaner:innen die Anwendungsgrenzen und Unschärfen bzw. Fehlerquellen von softwareunterstützten Berechnungen zu kennen, und die numerischen Ergebnisse interpretieren sowie anhand von Plausibilitätsbetrachtungen kontrollieren zu können.

Im Rahmen des Seminars wird anhand praxisrelevanter Beispiele die numerische Modellierung von realen Stahlbetontragwerken, die dabei auftretenden Probleme sowie mögliche Fehlerquellen erläutert. Dabei stehen neben der numerischen Modellierung und der Interpretation der Ergebnisse auch Plausibilitätskontrollen anhand einfacher überschläglicher Handrechenverfahren im Fokus.

Die Hauptthemen sind:

• Einführung in die Finite-Elemente-Methode

• Stabtragwerke (z. B. Diskontinuitätsbereiche, Aussteifungsberechnungen, Gründungen)

• Scheiben (z. B. Wandartige Träger inkl. Bewehrungsermittlung, Lagerungsbedingung)

• Platten (z. B. Flachdecken, unterbrochene Stützungen, Unterzüge, Singularitäten)

• Plattenbalken, Unterzüge

• Stofflich nichtlineare Berechnungen

• Komplexe 3D- bzw. Gebäudemodelle (z. B. BIM)

• „Prüffähige“ EDV-unterstützte statische Berechnung

Referent:

Referent: Prof. Dr.-Ing. Dominik Kueres, Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Anmeldung

Für die Anmeldung laden Sie sich zuerst das nachfolgende Formular herunter und füllen Sie es vollständig aus.

Anmeldeformular

Anschließend senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an seminare@betonservice.de

Weitere Informationen

Programm Herbst 2023

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Fischer 

Tel.: 0711 32732-336

seminare@betonservice.de

Diese Veranstaltung teilen

Haus der Baustoffindustrie - Betonverbände und Serviceorganisationen Baden-Württemberg

IHRE BETONVERBÄNDE UND SERVICEORGANISATIONEN
AUS BADEN-WÜRTTEMBERG

Kompetenz für Betonbauteile

Logos Betonverbände Baden-Württemberg
bottom of page