Do., 07. Okt. | Online-Seminar

Computerunterstützte Berechnung von realen Stahlbetonkonstruktionen

Computerunterstützte Berechnung von realen Stahlbetonkonstruktionen

Zeit & Ort

07. Okt., 09:00 – 16:30
Online-Seminar

Über die Veranstaltung

Die numerischen Rechenmodelle in der Tragwerksplanung werden immer komplexer (BIM). Daher ist es umso wichtiger, dass der Tragwerksplaner die Fehlerquellen von softwareunterstützten Berechnungen kennt. Im Seminar wird anhand praxisrelevanter Beispiele aus dem Hoch- und Ingenieurbau die numerische Modellierung von realen Betontragwerken, die dabei auftretenden Probleme und mögliche Fehrlerquellen erläutert. 

Die Hauptthemen sind:

  • kurze Einführung in die Finite-Elemente-Methode
  • Stabtragwerke (Diskontinuitätsbereiche, Aussteifungsberechnung, Gründungen...)
  • Scheiben - wandartige Träger (Bewehrungsermittlung, Lagerungsbedingung)
  • Platten (Flachdecke, unterbrochene Stützungen, Unterzüge, Singularitäten)
  • Rotationsschalen
  • Plattenbalken, Unterzüge
  • Stofflich nichtlineare Berechnungen
  • komplexe 3-D- bzw. Gebäudemodelle (BIM)
  • "prüffähige" EDV-unterstützte statische Berechnung

Referent:

Prof. Dr.-Ing. Günter A. Rombach

Technische Universität Hamburg

Anmeldung

Für die Anmeldung laden Sie sich zuerst das nachfolgende Formular herunter und füllen Sie es vollständig aus.

Anmeldeformular

Anschließend senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an seminare@betonservice.de

Weitere Informationen

Programm Herbst 2021

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Fischer

Tel.: 0711 32732-336

seminare@betonservice.de

Diese Veranstaltung teilen

Faltdisplay_header_ch_small_edited.jpg

IHRE BETONVERBÄNDE UND SERVICEORGANISATIONEN
AUS BADEN-WÜRTTEMBERG

Kompetenz für Betonbauteile

200604_Logo_1_linie.png