Aktuelles aus der Branche

Alles, was interessiert - auf einen Blick.

Qualität in der Bauplanung Frühjahr 2019

Weiterbildung für Tragwerksplaner – Neue Termine

Seit mehr 19 Jahren werden Tragwerksplaner im Rahmen der Seminarreihe "Qualität in der Bauplanung" geschult. In den Seminaren werden praxisnah konkrete Beispiele zu aktuellen Bemessungsnormen gerechnet und Unterstützung für den betrieblichen Alltag geleistet.  Die Termine für die nächste Runde im Frühjahr stehen nun fest.

Weiterbildung für Tragwerksplaner – Neue Termine

Seit mehr 19 Jahren werden Tragwerksplaner im Rahmen der Seminarreihe "Qualität in der Bauplanung" geschult. In den Seminaren werden praxisnah konkrete Beispiele zu aktuellen Bemessungsnormen gerechnet und Unterstützung für den betrieblichen Alltag geleistet.  Die Termine für die nächste Runde im Frühjahr stehen nun fest. Auf dem Programm stehen unter anderen folgenden Themen:

  • Konstruktion und Bemessung von Spannbetontragwerken nach EC 2
  • Planung und Ausführung von WU-Bauwerken nach WU-Richtlinie und EC 2
  • Wasser- und Feuchteschäden vermeiden
  • Erdseitige Abdichtungen oder WU-Betonkonstruktionen nach neuen Regelwerken richtig planen und ausführen unter Berücksichtigung technischer und rechtlicher Aspekte für den Tragwerksplaner
  • Bemessen und Konstruieren im EC 2 mit Stabwerksmodellen
  • Brandschutzbemessung im Fertigteilbau
  • Bauschäden vermeiden – Schadensursache, Schadensanalyse, Schadensbehebung
  • technische und rechtliche Aspekte für den Tragwerksplaner
  • Auslegung von Massivbauwerken gegen Erdbeben nach EC 8

Die Seminare werden von den Ingenieurkammern Bayern, Baden-Württemberg und Hessen als Fortbildung anerkannt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Downloads
2019_Fruehjahr_Anmeldung_online.pdf315 kB
2019_Fruehjahr_QidB_Flyer.pdf446 kB
mehr unter ...