punktum.betonbauteile

 ..., so heißt die neue Zeitschrift, die in Kooperation mit weiteren Verbänden und Fachvereinigungen der Branche herausgebracht wird. Zielgruppe sind die Mitglieder, aber auch branchennahe Organisationen und die Politik. Daher werden nicht nur Informationen aus verschiedensten Bereichen wie etwa Technik, Öffentlichkeitsarbeit, Recht oder Aus- und Weiterbildung geboten, sondern auch Position zu relevanten technischen sowie wirtschafts-politischen Themen bezogen. Information und Position – auf den Punkt gebracht eben.

 

Die Herausgeber sind:

• Bayerischer Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e. V. - Fachgruppe Betonbauteile
• Betonverband Straße, Landschaft und Garten e. V.
• Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e. V.
• Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Sachsen/Thüringen e. V.
• Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e. V.
• info-b Informationsgemeinschaft Betonwerkstein e. V.
• Unternehmerverband Mineralische Baustoffe e. V. - Fachgruppe Betonbauteile
• Verband Beton- und Fertigteilindustrie Nord e. V.
• vero - Verband der Bau und Rohstoffindustrie e. V. - Fachgruppe Betonbauteile NRW

Die einzelnen Ausgaben von punktum.betonbauteile sowie der Regionalausgabe finden Sie hier.

2015_1_punktum.betonbauteile.pdf1,7 MB
2015_1_punktum_regional.pdf2,2 MB
2015_2_punktum.betonbauteile.pdf1,5 MB
2015_2_punktum_regional.pdf3,1 MB
2016_1_punktum.betonbauteile.pdf1,4 MB
2016_1_punktum_regional.pdf2,3 MB
2016_2_punktum.betonbauteile.pdf3,4 MB
2016_2_punktum_regional.pdf2,9 MB
2016_3_punktum.betonbauteile.pdf1,4 MB
2016_3_punktum_regional.pdf3,8 MB
2016_4_punktum.betonbauteile.pdf4,0 MB
2016_4_punktum_regional.pdf2,5 MB
2016_5_punktum.betonbauteile.pdf3,0 MB
2016_5_punktum_regional.pdf2,6 MB
2016_6_punktum.betonbauteile.pdf2,9 MB
2016_6_punktum_regional.pdf2,1 MB
2016_7_Sonderausgabe.pdf880 kB
2017_4_punktum.betonbauteile.pdf9,9 MB
2017_1_punktum.betonbauteile.pdf2,9 MB
2017_3_punktum.betonbauteile.pdf7,8 MB
2017_3_punktum_regional.pdf11,0 MB

Exklusive Poolangebote

Verbandsarbeit ist Branchenarbeit und damit eine Leistung, die sich oft nur schwer monetär beziffern lässt. Dennoch gibt es Fälle, die sich auch für ein Unternehmen „rechnen“. Als  Mitglieder von FBF und Innung profitieren Sie beispielsweise von der bestehenden Rahmenvereinbarung mit der BAMAKA AG, eine auf die Bauwirtschaft spezialisierte Einkaufsgesellschaft. Sie unterhält Großkundenverträge mit über 80 Lieferanten, zum Beispiel Audi, BMW, VW, OTTO Office, Sixt, T-Mobile oder Vodafone und ständig werden es mehr.

 

 

Protokolle Mitgliederversammlung Innung

Protokoll_Mitgliederversammlung_Innung_2016.pdf119 kB